Anzeigen
. .

Listen

Ein Klick auf die Dekanate zeigt Ihnen, wie vor Ort und über die Fläche verteilt am 25. Februar 2018 gewählt wurde.

Wahlberechtigte

17670

Wahlbeteiligung

2003 / 11,3 %

davon Anteil Briefwähler

341 / 17 %

 

Gew. Pfarrgemeinderäte

170

Anteil weiblich

88 / 51,8 %

Anteil männlich

82 / 48,2 %

 

Auswärtige Wähler

21 / 1 %

 

Gesamtzahl Kandidaten/innen

173

Kandidatinnen

103 / 59,5 %

Kandidaten

70 / 40,5 %

Auszählungsstand

18 von 18 Pfarreien

letzte Aktualisierung

19.11.2018 13:03 Uhr

     
 

Pfarreien

Ein Klick auf den Gemeindenamen zeigt Ihnen im Detail, wie vor Ort gewählt wurde.

Pfarrei WB % PGR M F PW BW
Bad Berneck, St. Otto 1251 12 10 5 5 N N
Gefrees, St. Josef 459 17,2 6 2 4 N N
Guttenberg, St. Jakobus der Jüngere 125 28 6 4 2 N N
Hohenberg, St. Josef 320 31,9 7 5 2 N N
Kulmbach, St. Hedwig 2248 7,6 16 9 7 N N
Kulmbach, Unsere Liebe Frau 2962 5,1 15 9 6 N N
Kupferberg, St. Vitus 613 15,5 6 1 5 N N
Ludwigschorgast, St. Bartholomäus 553 20,6 6 2 4 N N
Mainleus, St. Antonius 775 6,6 11 3 8 N N
Marienweiher, Heimsuchung Mariens 2100 10,6 9 5 4 N N
Marktschorgast, St. Jakobus der Ältere 586 14,2 10 4 6 N N
Motschenbach, St. Maternus 266 24,8 8 2 6 N N
Neuenmarkt, St. Klemens Maria Hofbauer 853 3,8 6 1 5 N N
Presseck, St. Petrus Canisius 291 29,6 10 7 3 N N
Stadtsteinach, St. Michael 1738 9,3 10 6 4 N N
Thurnau, St. Marien 1310 7,3 18 6 12 N N
Untersteinach, Maria Heimsuchung 439 14,4 6 5 1 N N
Wartenfels, St. Bartholomäus 781 31,6 10 6 4 N N

Legende

WB: Wahlberechtigte | %: Wahlbeteiligung in Prozent | PGR: Pfarrgemeinderäte
M: Männliche Pfarrgemeinderäte | F: Weibliche Pfarrgemeinderäte | PW: Persönlichkeitswahl
BW: Briefwahl